Anal Ritt

Anal Sexstellung Telefonsex

Wer wird denn nun eigentlich geritten, beim Analritt? Das kann man bei dieser heißen Anal Sexstellung gar nicht so genau sagen. Denn einerseits sitzen beim Anal Ritt die scharfen Girls, die wild auf Analsex in einer ungewöhnlichen Anal Sexstellung sind, auf dir. Allerdings wirst nicht du anal geritten, sondern sie sind es, die Anal Girls, die ihr enges Poloch deinem harten Schwanz öffnen müssen. Aber warum jetzt erst viele Worte verlieren über den Analritt? Diese Anal Sex Stellung kann man eigentlich gar nicht richtig beschreiben, man muss sie einfach erlebt haben. Und die Telefonsex Girls, die auf die Analerotik am Telefon stehen, sind immer ganz begeistert, wenn du sie anal reiten willst. Oder sie dich anal reiten … Denn wie auch immer man es nennt – fest steht, dass beim Anal Ritt dein harter Schwanz genau dort steckt, wo es ihm am besten gefällt, weil es so wunderbar eng ist. Wer da nun wen reitet, und wer für die heftigen Stöße verantwortlich ist, die euch beide in dieser Anal Sexstellung zum Höhepunkt führen, das ist doch eigentlich dann zweitrangig, oder etwa nicht?

Telefonsex Nummern

Die Analritt Sexstellung Line einfach wählen und los gehts!
09005 – 60 55 44 86
Geiler Analritt Telefonsex für Anrufer aus der Schweiz:
0906 - 40 55 60 Pin: 200
Als Anrufer aus Österreich wähle unsere exklusive 0930 Nummer:
0930 - 60 20 61 53

Analritt – Lexikon

Wenn es beim Analsex etwas Abwechslung geben soll, ist es gar nicht so leicht, eine passende Anal Sexstellung zu finden. Man sollte aber immer daran denken, dass die Hündchen-Stellung, die Analerotik doggy-style, keineswegs die einzige Anal Sex Stellung ist, die es gibt. Wer es als Mann gerne mag, wenn die Frau oben sitzt, bei einem wilden Ritt, der kann bei einer ähnlichen Sexstellung, dem Analritt, Ähnliches erleben. Denn beim Anal Ritt sitzt die Frau ebenfalls oben, auf dem Partner, mit dem Gesicht ihm zugewendet, mit ihrem Schoß direkt auf seinem Schoß. Nur beugt sie sich beim Analritt nicht nach vorne wie in der „gewöhnlichen“ Reiterstellung, sondern sie lehnt sich nach hinten, mit lang hinter den Partner ausgestreckten Beinen; und sie nimmt seinen Schwanz für das anal Reiten natürlich von hinten und nicht vorne auf …