Flipper Sex

Flipper Stellung Telefonsex

Vorsicht – wenn diese scharfen Girls dich fragen, ob du mit ihnen Flipper spielen willst, dann könnte es sehr schnell sehr intim werden! Auch die Flipper Stellung ist in gewisser Weise ein Glücksspiel; aber eines, bei dem du nur gewinnen kannst. Du musst dich dabei ja immerhin auch nicht so anstrengen wie die Ladys, die über deinem harten Schwanz und um ihn herum bei der Kamasutra Sexstellung Flipper eine regelrechte Brücke bilden müssen. Leider können die meisten Girls deshalb nicht lange mit dir flippern. Damit du deinen Höhepunkt erreichst, dafür reicht es aber immer, denn die Flipper Stellung ist so erregend und intensiv, dass dir schon nach einer Minute Hören und Sehen vergeht. Von daher ist der Flipper perfekt für den schnellen Sex, die schnelle Nummer. Und für die haben zumindest diese Telefonsex Girls immer Zeit. Du auch? Wobei es mit der Flipper Stellung ja keineswegs Schluss sein muss beim Sex. Das Kamasutra bietet noch so viele andere Sexstellungen, die du ausprobieren kannst.

Telefonsex Nummern

Flipper Stellung Telefonsex Line einfach wählen und los gehts!
09005 – 11 20 30 46
Flipper Stellung für Anrufer aus der Schweiz:
0906 - 40 55 60 Pin: 522
Als Anrufer aus Österreich wähle unsere exklusive 0930 Nummer:
0930 - 78 15 40 02

Sexstellung Flipper – Lexikon

Die Kamasutra Sexstellung Flipper ist nur etwas für sportliche Menschen. Zumindest gilt das für den weiblichen Part; der Mann hat es einfacher, ihm fordert die Flipper Stellung nicht ganz so viel ab. Die Girls und Frauen allerdings müssen schon ganz schön gelenkig sein, um die Flipper Stellung vollbringen zu können. Denn von ihnen wird eine Schulterbrücke verlangt, ähnlich der gleichnamigen Yoga-Stellung. Wobei die Frauen in der erotischen Schulterbrücke die Beine etwas weiter spreizen sollten als beim Yoga. Dazwischen hockt beziehungsweise kniet sich nämlich der Mann und dringt in dieser sozusagen erhöhten Position ein. Durchhalten kann man die Kamasutra Sexstellung Flipper meistens nicht sehr lange. Dafür ist sie umso intensiver, und bis zum Orgasmus lässt sie sich sicherlich meistens schon aushalten. Wenn man danach noch nicht genug vom Sex hat, kann man ja immer noch in einer bequemeren Stellung weitermachen.