Geile Nymphomanin

Nymphomaninnen Telefonsex

Hilfe! Die Nymphomaninnen sind los! Sie schwärmen aus und sind auf Männerfang, ab sofort. Und dabei sind sie absolut gnadenlos, in ihrer Gier. Also, alle Männer, die nicht von einer Nymphomanin umworben, beflirtet, vernascht, und gevögelt werden wollen, sollten sich jetzt ganz schnell verziehen, denn wenn geile Nymphomaninnen dich erst einmal entdeckt haben, ist alles zu spät. Dabei spielt es für private Nymphomaninnen überhaupt keine Rolle, ob du alt oder jung bist, groß oder klein, dick oder dünn, erfolgreich oder ein Loser – Hauptsache, du bist ein Mann! Denn genau das braucht eine geile Nymphomanin – einen Mann. Einen Mann mit einem Schwanz. Und bist du nicht willig, dann braucht so eine Telefonsex Nymphomanin durchaus auch einmal sanfte Gewalt, um dich ins Bett zu zerren. Wobei die Telefonsex Nymphomanin mit einem Orgasmus bei weitem nicht genug hat. Oh nein – für private Nymphomaninnen musst du dich schon ein wenig mehr anstrengen. Mindestens drei Höhepunkte solltest du übrig haben für deine geile Nymphomanin, für einmal Abspritzen bei dir. Wenn das mal reicht …

Telefonsex Nummern

Die Nymphomaninnen Telefonsex Line wählen, schon gehts los!
09005 – 22 33 10 36
Nymphomaninnen für Anrufer aus der Schweiz:
0906 - 40 55 60 Pin: 062
Als Anrufer aus Österreich wähle unsere exklusive 0930 Nummer:
0930 - 60 20 61 48

Nymphomaninnen – Lexikon

Was ist jetzt eigentlich genau eine Nymphomanin? Nun, die Herleitung des Begriffs der Nymphomaninnen ist leicht erklärt. Nymphomaninnen, das setzt sich zusammen aus Nymphen und Mania. Beides ist griechisch. Was Nymphen sind, muss man sicher nicht weiter erklären; es sind absolut bezaubernde Wesen, die gerne auch mal den Menschen den Kopf verdrehen; hübsche Naturgeister oder niedere Göttinnen. Und Mania, Manie, das ist eine Sucht, ein Wahnsinnig. Somit sind geile Nymphomaninnen einfach nur süchtig, aber das gründlich. Süchtig nach was? Nun, nach Sex natürlich, und nach Männern, das versteht sich doch von allein. Eine geile Nymphomanin kann manchmal kein männliches Wesen in ihrer näheren Umgebung in Frieden lassen, muss sofort flirten und verführen. Profan ausgedrückt, könnte man auch so sagen: Nymphomaninnen vernaschen alles, was bei „3“ nicht auf den Bäumen ist ….