Züchtigung am Telefon

Züchtigung

Na, was hast du wieder angestellt? Du kannst es ruhig gleich offen zugeben, denn die Girls Telefonsex Züchtigung finden es doch heraus. Und ihre Antwort wird genau die sein, die du erwartet und verdient hast – eine Züchtigung am Telefon. Wie stark die Telefon Züchtigung ausfällt und womit die Girls dich züchtigen, das hängt natürlich von der Schwere deiner Verfehlung ab. Und von der Laune der Telefonsex Girls. Denn was bei einer Domina Züchtigung wahrhaft gerecht ist, das bestimmt allein deine Herrin. Du als Sklave hast zu gehorchen. Und wenn du ungehorsam warst, wird sie bestimmen, wie hart die Züchtigung sein muss, die dafür über dich zu verhängen ist. Wage es ja nicht, die Weisheit ihrer Züchtigung in Frage zu stellen – sonst wird die Züchtigung am Telefon noch härter ausfallen! Ohrfeigen, Auspeitschen, Schläge mit Rohrstock und Paddle, Lineal, Haarbürste, Kochlöffel und Teppichklopfer, alles das kann beim Telefonsex Züchtigung deine Strafe sein. Nimm sie hin, büße so für dein Vergehen – und pass auf, dass es kein zweites Mal geschieht. Sonst wird die Telefon Züchtigung in ihrem Ausmaß gleich verdoppelt.

Telefonsex Nummern

Die Telefonsex Züchtigung Line einfach wählen und los gehts!
09005 – 60 55 44 91
für Züchtigung am Telefon aus der Schweiz wähle:
0906 - 40 55 60 Pin: 778
Als Anrufer aus Österreich wähle unsere exklusive 0930 Nummer:
0930 - 60 20 61 05

Züchtigung – Lexikon

Wenn man das Wort Züchtigung hört, fühlt man sich einige Jahrhunderte zurückversetzt; in die Zeit, als Eltern und Lehrer noch per Körperstrafe und Leibesstrafe mit dem Rohrstock versuchten, ihre Kinder zu erziehen. Mit Hilfe einer Züchtigung sorgte man damals für „Zucht“ und Ordnung, und ersterer Begriff hat der Züchtigung ihren Namen gegeben. Heutzutage ist eine Züchtigung in der Kindererziehung verpönt. Man darf jedoch die wirklich reinigende Wirkung einer Züchtigung nicht unterschätzen, und deshalb ist zum Beispiel die Domina Züchtigung in einem SM Studio noch immer sehr beliebt; gleichermaßen bei Domina und Sklave. Bei Ungehorsam und Verfehlungen kann eine Domina Züchtigung dazu führen, dass der Sklave wirklich abbüßt, was er angestellt hat – und dass danach sein Vergehen auch wirklich vergeben und vergessen ist, denn er hat dafür bezahlt. Eine Züchtigung wird oft auch Spanking genannt.